Condens 18/30 Gasbrennwertgeräte mit Aluminum Wärmetauscher

Hansa Heiztechnik GmbH





Die platzsparenden Geräte der Condens 18/30 Serie sind nach Gasgeräterichtlinie 90/396/EWG ausschließlich für den Betrieb mit Erdgas geeignet (werkseitige Einstellung auf Erdgas G 20, G 25/20 mbar).
Die bessere Wärmedämmung der Häuser erfordert heutzutage häufig eine geringere Maximalleistung der Heizgeräte, während die Ansprüche an den Warmwasserbereich, da sie die geforderte kurzfristige hohe Warmwasserleistung bei gleichzeitig niedriger Heizleistung mit ihrem Modulationsbereich von 1:8 und dem Leistungsbereich von 3,8 - 30 kW spielend erbringt. Durch die ausgezeichnete Regeltechnik, die auch mit potenzialfreien Kontakten für Heizung und Brauchwasser arbeitet, ist das Gas-Heizgerät für den Betrieb mit Solaranlagen bestens ausgerüstet.
 

Kombigeräte mit Basiszubehör

+ Kessel-Anschlussstück + Kugelhahn-Anschluss-Set + Außenfühler
Serie Condens 18/30 - Kombigeräte Energieeffizienzklasse Bestell-Nr. Preis/€
Condens 30_18 Kombi mit Hocheffizienzpumpe 1000488 Paketpreis
2.397,00
Condens 30 Kombi mit Hocheffizienzpumpe 1000492 Paketpreis
2.397,00

 

Heizgeräte mit Basiszubehör

+ Kessel-Anschlussstück + Kugelhahn-Anschluss-Set + Außenfühler + Anbindung Condens + Speicherfühler
Serie Condens 18/30 - Heizgeräte Energieeffizienzklasse Bestell-Nr. Preis/€
Condens 30_18
PWM-Signal für Boileransteuerung mit Hocheffizienzpumpe
1000490 Paketpreis
2.375,00
Condens 30
PWM-Signal für Boileransteuerung mit Hocheffizienzpumpe
1000494 Paketpreis
2.375,00

Preise verstehen sich netto zzgl. der gesetzlichen MWSt ab Lager Rhade.

Vorteile im Überblick

» Aluminium-Wärmetauscher
» Variante mit Energie-
   Hocheffizienzpumpe
» Modulationsbereich 1:8
» 0 - 10 V Ausgang
» Zapfmenge 2 - 12,5 l/min
» Klartext Display
» Diagnoseanschluss vorne
» Wochenprogramm mit
   Nachtabsenkung und ECO-Betrieb
» Witterungsgeführte Regelung mit
   Außenfühler
» Unterstützung durch Open Therm
» Abgasseitiger Standardanschluss
   60/100 inkl. Kessel-Anschlussstück
   (gerade)
» Legionellenschutz im Boilerbetrieb

Näheres zu den aktuellen Fördermaßnahmen erfahren Sie unter: www.BAFA.de und unter www.Kfw.de

Infocenter

» Technische Daten (PDF)
» Zubehör (PDF)